Wasserballmädels beim Herbstpokal in Halle

Am Wochenende nahmen unsere Eisenacher Wasserballerinnen am Herbstpokal in Halle / Saale teil.
Hier starteten sie erstmalig gemeinsam, in einer Spielgemeinschaft, mit den Wasserballerinnen der Gastgeber. Gegner war das Damenteam aus Helsinki/ Finnland, gegen die die Spielgemeinschaft 3 x im Turnierverlauf antrat. Bis auf einzelne Spielerinnen, kannten sich die Mädchen untereinander nicht. Die neu formierte bunt gemischte Mannschaft, mit sehr jungen Spielerinnen (12 Jahre) bis zu den jungen Damen (29+) machten ihre Sache, im ersten Spiel, sehr gut und erreichte mit einem 5:5 ein leistungsgerechtes Ergebnis. Für die Eisenacherinnen war es sehr beeindruckend und neu, unter den lautstarken Anfeuerungsrufen der Zuschauer, für beide Mannschaften zu spielen. Es herrschte eine Stimmung, wie in der entscheidenden Phase eines Pokalfinales. Alle in der Schwimmhalle waren begeistert.
Die anderen beiden Spiele wurde jeweils einmal von Helsinki (8:6) und den Gastgebern (8:7) gewonnen. Beide Spiele waren sehr spannend und wurden erst in den Schlussminuten entschieden.
Durch das bessere Torverhältnis wurde Helsinki der verdiente Turniersieger. Die Spielgemeinschaft kann aber die erste gemeinsame Turnierteilnahme als Erfolg verbuchen, die wirklich schnell gefundenen neuen Freundschaften und das gemeinsame Ziel, mit diesem Team auch in Zukunft weiterzumachen, sind hierfür Beleg genug.

Jetzt sind die Trainer und Verantwortlichen aus den Vereinen und Verbänden gefragt, wie man in Zukunft mit dem Thema Frauenwasserball auf Landesebene umgehen kann und möchte.
Selber planen wir zukünftig mit der Spielgemeinschaft an Turnieren regelmäßig teilzunehmen. Sobald sich die Möglichkeiten ergeben in gemeinsamen Einheiten in Halle oder Eisenach gemeinsam zu trainieren. Eines steht aber jetzt schon fest, nächstes Jahr sind wir gemeinsam in Halle am Start.

Mannschaft: Emily, Klara, Sophie, Conny, Rosa, Sarah, Paula, Stefanie, Ariana, Martha, Anna Nina, Ines Elke und Gesa
Coach: Torsten

Text: Torsten Wiegandt


Förder und Partner

glinicke automobilgruppe

stadtwerke erfurt

dsv logo

lsb thueringen

logo tsv 110 110
 
Thüringer Schwimmverband e.V.

99096 Erfurt

Schützenstr. 4

Telefon: 0361/3460533

Fax: 0361/3732502

Email: E-Mail senden

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen