Das Beste kommt zum Schluss

Oskar Schildknecht gewinnt mit neuem Thüringer Landesrekord in 2:02,55 Minuten über die 200m Rücken des Jahrgangs 2005 die Goldmedaille!
Herzlichen Glückwunsch zu dieser Wahnsinns-Leistung! Er unterbietet mit dieser Zeit auch die Norm für die Junioren-Europameisterschaft und sichert sich ein Ticket für diesen Wettkampf vom 05.-10. Juli in Otopeni (ROM)!

 IMG 20220528 WA0022

Silber für Franz Ahnert über 100m Schmetterling

Auf den letzten Metern musste sich Franz noch Kaii Liam Winkler geschlagen geben. Er schwamm in 55,27 Sekunden einen neuen Thüringer Altersklassenrekord!
Franz fährt mit 5 Medaillen nach Hause - 1x Gold, 2x Silber und 2x Bronze!
Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!

Im Finale über 200m Rücken kann Lale Präger ihre Vorlaufzeit leider nicht verbessern und belegt in 2:34,06 Minuten den 8. Platz.
Nur 0,03 Sekunden fehlen Jonas Levin Reuther über diese Strecke zu Bronze. Nach 2 Goldmedaillen auf den kürzeren Rückenstrecken belegt er in 2:22,36 Minuten den undankbaren 4. Platz.
Unsere jüngsten Teilnehmer, die das erste Mal bei einer Deutschen Jahrgangsmeisterschaft starten durften, können stolz auf ihre Leistungen sein!

Kilian Präger (SSV Erfurt Nord) belegt mit einer Zeit von 2:18,30 Minuten über die 200 m Rücken den 20. Platz.

Matilde Imme kämpfte sich am Vormittag über die längste Strecke und konnte in 18:19,59 Minuten über 1500m Freistil den 10. Platz belegen.


Förderer und Partner

glinicke automobilgruppe

SWE logo dachmarke sw black eck

dsv logo

lsb thueringen

logo tsv 110 110
 
Thüringer Schwimmverband e.V.

99096 Erfurt

Schützenstr. 4

Telefon: 0361/3460533

Fax: 0361/3732502

Email: E-Mail senden